Herzlich Willkommen!

Eingebettet in das Riedelbachtal bietet das Dorf (fast) alles was man zum Leben braucht: Einkaufsmöglichkeiten, Tankstelle, Dienstleistungen, Schulen, Kindergarten und viel Natur drum herum. Das Naturschutzgebiet „Riedelbacher Heide“, aber auch Wald und Feldflur laden zum Wandern und anderen Freizeitbeschäftigungen im Freien ein. In sieben Vereinen und verschiedenen Interessengruppen gehen wir Riedelbacher unseren Hobbys nach und pflegen die Gemeinschaft.

Bisher hat niemand in Riedelbach und in der nahen Umgebung Gold oder Diamanten gefunden. Auch liegen die Lottozettel mit den „6 Richtigen“ nicht einfach auf Riedelbach´s Straßen aber das ist auch gar nicht nötig. In Riedelbach gibt es viel Wertvolleres zu finden. Es ist möglich frei und in der Natur aufzuwachsen, echte Freundschaften für´s Leben zu schließen und man hat die Möglichkeit nach längerer Abwesenheit einfach wieder zurückzukehren. Leben und Aufwachsen auf dem Land ist hier etwas ganz Besonderes.

Die Riedelbacher können für Neubürger manchmal etwas verschlossen wirken - lassen Sie sich nicht beirren. 😉 Wir sind offen und freuen uns auf neue Mitbürger. Sowohl die alteingesessenen Riedelbacher als auch die neuen Riedelbacher prägen das Dorf und gestalten den besonderen Charme. Lassen Sie uns weiterhin gemeinsam unsere Heimat pflegen.

Riedelbach ist heute mit über 1.000 Einwohnern der größte Ortsteil Weilrods. Hier sind Kindergarten, Grund-, Haupt- und Realschule beheimatet. Lebensmittelmarkt und zahlreiche Gewerbebetriebe sorgen für eine gute Infrastruktur.

Viel Spaß beim Stöbern auf dieser Website.

Der Riedelbacher Ortsbeirat (Stand Juni 2021)

 

riedelbach ueberblick

Quelle: Bild von Ralf Preußer, 18.6.2021

 

 

 

   

Zum Seitenanfang